News
 

Eishockey: Boston Bruins gewinnen den Play-off-Auftakt der NHL

Boston (dts) - Die Boston Bruins haben um den deutschen Eishockey-Nationalverteidiger Dennis Seidenberg ihr erstes Spiel in den Play-offs der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL gewonnen. Den Spielausgang von 1:0 nach Verlängerung gegen die Washington Capitals erzielte Chris Kelly in der zweiten Minute der Nachspielzeit. Besonders der 30-Jährige Seidenberg verhalf den Bruins dabei zu einem torlosen Spiel, da er Washingtons Starspieler Alexander Ovechkin keinen Raum zur Entfaltung ließ.

Mit 23:52 Minuten stand er am längsten auf dem Eis. Auch Bruins-Goalie Tim Tomas lieferte ein gutes Spiel und hielt alle 17 Torschüsse der Gäste. Im zweiten Spiel der Serie genießt Boston am Samstag (Ortszeit) erneut Heimrecht.
USA / Eishockey
13.04.2012 · 16:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen