News
 

Eis und Schnee bremsen Bahnreisende wieder aus

Berlin (dpa) - Der Winter ist in weite Teile Deutschlands zurückgekehrt - und damit auch die Probleme für Kunden der Deutschen Bahn. Wegen vereister Oberleitungen durch Eisregen sind die Verbindungen in den Regionen Osnabrück und Göttingen beeinträchtigt. Reisende müssten mit längeren Fahrzeiten rechnen, so ein Sprecher. Der Eisregen behindert auch den Zugverkehr in Teilen Nordrhein- Westfalens und Niedersachsens. Der Bahnhof Münster war vorübergehend vom Fernverkehr abgeschnitten.
Verkehr / Bahn / Berlin
31.12.2009 · 15:59 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen