News
 

Einzelne Verspätungen durch Pilotenstreik

Frankfurt (dpa) - Der Pilotenstreik bei LTU hat zu einzelnen Verspätungen geführt. Am Morgen hatte die Pilotenvereinigung Cockpit ihre Mitglieder zum zehnstündigen Streik aufgerufen. Betroffen waren die Flughäfen Düsseldorf, München, Berlin-Tegel und Frankfurt. LTU ist eine Konzerntocher der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft Air Berlin. Die Einhaltung der Flugpläne stellte Air Berlin mit dem Einsatz von Piloten aus der Muttergesellschaft sicher. 
Tarife / Luftverkehr
11.08.2009 · 17:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen