News
 

Einzelhandelsumsatz im Januar um 2,6 Prozent gestiegen

Wiesbaden (dts) - Die deutschen Einzelhandelsunternehmen haben im Januar 2011 real 2,6 Prozent mehr um als im Vorjahresmonat umgesetzt. Das teilte das Statistische Bundesamt am Donnerstag mit. Im Vergleich zum Dezember 2010 stieg der Umsatz im Januar 2011 real um 1,4 Prozent.

Der Einzelhandel mit Lebensmitteln, Getränken und Tabakwaren setzte im Januar 2011 weniger um als im Januar 2010. Dabei wurde bei den Supermärkten, SB-Warenhäusern und Verbrauchermärkten real 2,5 Prozent weniger als im Vorjahresmonat abgesetzt. Beim Facheinzelhandel mit Lebensmitteln lagen die Umsätze real um 1,2 Prozent höher. Im Einzelhandel mit Nicht-Lebensmitteln wurde im Januar 2011 real mehr als im Vorjahresmonat umgesetzt. Neben dem Einzelhandel gab es im Kfz-Handel mit 18,6 Prozent real die stärksten Zuwächse zum Vorjahresmonat seit März 1998.
DEU / Unternehmen / Daten
03.03.2011 · 08:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen