News
 

Einstürzender Hohlraum: Riesiger Krater in Wohngebiet

Schmalkalden (dpa) - Mitten in einem Wohngebiet im thüringischen Schmalkalden hat sich ein gewaltiger Krater aufgetan. In den frühen Morgenstunden weckte ein gewaltiges Getöse die Anwohner. Das fast kreisrunde Loch hatte zunächst einen Durchmesser von gut 35 Metern. Der Rand bröckelte anschließend weiter. Neun Häuser mussten geräumt werden. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt, als sich die etwa 12 Meter tiefe Grube auftat. Offensichtlich war ein großer Hohlraum in sich zusammengebrochen.

Notfälle
01.11.2010 · 18:08 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen