News
 

Einjähriges Fußball-«Wunderkind» bekommt Vertrag

Venlo (dpa) - Der niederländische Knirps Baerke van der Meij ist seit dieser Woche der wohl jüngste Fußball-Profi der Welt. Der eineinhalb Jahre alte Junge überzeugte die Verantwortlichen des niederländischen Erstligisten VVV Venlo mit seinen Fähigkeiten derart, dass er vom Club einen Zehn-Jahresvertrag erhielt. Der Vater hatte beim Videoportal Youtube ein Video hochgeladen, auf dem Baerke drei Bälle in eine Spielzeugkiste schießt. Das Filmchen sorgte im Internet wurde mehr als drei Millionen Mal angeklickt.

Fußball / Niederlande
29.04.2011 · 18:12 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen