News
 

Einigung über UN-Sanktionen erzielt - Abstimmung in der Nacht

New York (dpa) - Der UN-Sicherheitsrat hat sich auf Sanktionen gegen das libysche Regime verständigt und will sie noch in der Nacht in Kraft setzen. Nach Informationen aus UN-Kreisen ist die Abstimmung über die Resolution für 2.00 Uhr deutscher Zeit anberaumt. Zuvor hatte das höchste UN-Gremium die Zustimmung der libyschen Delegation in New York zu den geplanten Strafmaßnahmen eingeholt. In dieser Zustimmung ist auch die vorgeschlagene Einbindung des Internationalen Strafgerichtshofes in Den Haag eingeschlossen.

Unruhen / UN / Libyen
26.02.2011 · 23:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen