News
 

Eineiige Vierlinge: viele Hilfsangebote für Leipziger Familie

Leipzig (dpa) - Von Mützchen über Söckchen bis Windeln: Zahlreiche Menschen haben den Eltern der eineiigen Vierlinge aus Leipzig Hilfe angeboten. Es gebe eine große Sympathie für die Familie und viele Angebote, sagte die Pressesprecherin der Uniklinik Leipzig. Etliche Anrufe und Mails erreichten die Geburtsklinik der Vierlinge, die am 6. Januar als Frühchen auf die Welt geholt wurden. Während die 31 Jahre alte Mutter der vier Mädchen bereits gestern entlassen wurde, müssen Laura, Sophie, Jasmin und Kim noch mehrere Wochen auf der Frühchenstation bleiben.

Gesundheit / Medizin / Gesellschaft / Kinder
12.01.2012 · 12:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen