News
 

Eine Tote nach schwerem Verkehrsunfall auf der A7

Frankfurt am Main (dts) - Auf der Autobahn A7 hat sich gestern Abend auf Höhe der Stadt Fulda ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Der Pkw einer 52-Jährigen war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich überschlagen, bevor er auf der Mittelleitplanke zum Liegen kam. Die Fahrerin des Pkw erlitt tödliche Verletzungen, die drei weiteren Insassen wurden mit teils schweren Verletzungen ins Krankenhaus verbracht. Warum der Pkw von der Fahrbahn abgekommen war, ist bislang noch unklar.
DEU / HES / Verkehrsunfall / Todesfall
14.11.2009 · 09:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen