News
 

Eine Frau ertrinkt bei schwerem Herbststurm auf Peloponnes

Athen (dpa) - Eine Frau ist bei einem schweren Herbststurm auf der südgriechischen Halbinsel Peloponnes in der Nacht ums Leben gekommen. Sie ertrank in der Stadt Argos in einem überfluteten Keller. Starke Regenfälle hätten Bäche in reißende Ströme verwandelt, berichtet die Feuerwehr. Betroffen waren vor allem die Städte Agros und Kyparissia. Die Feuerwehr musste mehr als 200 Mal ausrücken, um Menschen zu retten und Wasser aus überfluteten Geschäften und Häusern zu pumpen. Schwere Herbstürme gibt es fast jedes Jahr im Mittelmeer.

Unwetter / Griechenland
02.12.2013 · 09:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen