News
 

Einbrecher riefen Krankenwagen über Polizeinotruf

Offenbach (dpa) - Handydiebe haben in Offenbach selbst die Polizei auf ihre Fährte geführt. Einer von ihnen verletzte sich, als sie die Scheibe eines Telekomladens eintraten. Daraufhin riefen die 15 und 17 Jahre alten mutmaßlichen Einbrecher am Morgen einen Krankenwagen. Sie alarmierten die Sanitäter allerdings über den Polizeinotruf: Mit dem Krankenwagen kam auch eine Streife zum Tatort. Beide Jungs wurden festgenommen. Sie seien der Polizei in Offenbach bereits bekannt, hieß es.

Kriminalität
29.12.2010 · 08:59 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.08.2017(Heute)
16.08.2017(Gestern)
15.08.2017(Di)
14.08.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen