News
 

Ein Toter und zwei Verletzte bei Schießerei an US-Universität

Columbus (dts) - Bei einer Schießerei an der Ohio State University in der US-amerikanischen Stadt Columbus ist heute eine Person ums Leben gekommen, zwei weitere wurden verletzt. Nach Angaben der Polizei sei bereits ein Verdächtiger nach der Schießerei festgenommen worden, die sich in einem Verwaltungsgebäude zugetragen haben soll. Studenten sollen der Universität zufolge jedoch nicht in den Zwischenfall involviert gewesen sein. Den Beamten gelang es, den mutmaßlichen Schützen bei der Suche auf dem Campus in Gewahrsam zu nehmen. Die verletzten Personen wurden nach der Tat in ein Krankenhaus eingeliefert.
USA / Gewalt / Kriminalität / Bildung
09.03.2010 · 13:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen