News
 

Ein Toter und 75 Verletzte bei Explosionen in Bangkok

Bangkok (dpa) - Bei mindestens fünf Explosionen ist in Bangkok am Abend ein Mensch getötet worden. 75 weitere wurden verletzt. Die angespannte Lage zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften hat sich damit weiter zugespitzt. Unter den Verletzten sollen Ausländer sein, berichtete die Zeitung «Nation» auf ihrer Website.
Konflikte / Thailand
22.04.2010 · 18:34 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2018(Heute)
15.01.2018(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen