Gratis Duschgel
 
News
 

Ein Toter nach Unwetter in Niederbayern

Passau (dts) - Im niederbayerischen Kollersberg bei Hauzenberg ist in der Nacht zum Donnerstag ein Mann vermutlich in Folge des schweren Unwetters ums Leben gekommen. Wie die örtliche Polizei mitteilte, wollte die Familie den vom Regen stark angeschwollenen Zulauf des Fischweihers mit Steinen ableiten. Dabei hatten sie den 84-jährigen Großvater aus den Augen verloren.

Als die Angehörigen nach längerer Suche zum Weiher zurückkehrten, trieb der Großvater bereits tot im Wasser. Die Untersuchungen zur genauen Unfallursache dauern derzeit noch an. Am Mittwochabend wurde die Region um Niederbayern von einer starken Unwetterfront mit Starkregen, Hagel und sporadischen Sturmböen heimgesucht. Umgestürzte Bäume und zahlreiche Überschwemmungen waren die Folge.
DEU / BAY / Unglücke / Wetter / Polizeimeldung
21.06.2012 · 09:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen