News
 

Ein Toter nach Flugzeugabsturz im US-Bundesstaat Maine

Augusta (dts) - Nahe der Stadt Bangor im US-Bundesstaat Maine ist gestern ein Brite beim Absturz eines Kleinflugzeuges ums Leben gekommen. Nach Angaben der Behörden war der 78-Jährige die einzige Person an Bord des Flugzeugs. Die Maschine vom Typ Cessna 172 war in einen Fluss gestürzt, nachdem der Pilot kurz zuvor schwierige Wetterbedingungen und eine Eisschicht auf dem Flugzeug gemeldet hatte. Das Wrack wurde etwa zwei Stunden nach dem Verschwinden der Maschine gefunden.
USA / Luftfahrt / Unglücke
05.01.2010 · 11:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen