News
 

Ein Toter in Israel bei Explosion einer Autobombe

Tel Aviv (dpa) - Bei einer Bombenexplosion in einem Auto in Süd-Tel Aviv ist der Fahrer des Fahrzeugs getötet worden. Sanitäter hätten vergeblich versucht, den Mann aus dem brennenden Wrack zu befreien, berichtete die Zeitung «Jerusalem Post». Es sei unklar, ob es sich um einen Anschlag im Mafia-Milieu oder um einen «Arbeitsunfall» durch einen vorzeitig detonierten Sprengsatz handele, habe die Polizei mitgeteilt. Es werde aber davon ausgegangen, dass der Hintergrund eher kriminell als terroristisch sei. In Israel werden Bandenkämpfe im Mafia-Milieu zunehmend mit Autobomben ausgetragen.

Kriminalität / Israel
09.02.2014 · 01:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen