News
 

Ein Toter, dutzende Verletzte nach Explosion in Nairobi

Nairobi (dpa) - Bei einer Explosion in der Innenstadt der kenianischen Hauptstadt Nairobi ist am Sonntag ein Mann ums Leben gekommen. Rund 30 Menschen wurden zum Teil schwer verletzt. Bis zum Abend war unklar, ob es sich um einen Unglücksfall oder einen Sprengstoffanschlag handelte. Nur wenige hundert Meter vom Explosionsort entfernt war im vergangenen Dezember ein Sprengsatz in einem Bus explodiert. Damals vermuteten die Ermittler einen Anschlag der radikalislamischen Al-Schabaab Miliz aus Somalia.

Explosionen / Terrorismus / Kenia
05.06.2011 · 20:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen