News
 

Ein Toter bei Wohnungsbrand in Hamburg

Hamburg (dts) - Bei einem Wohnungsbrand in Hamburg ist am Samstag ein 67-jähriger Mann ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte eine Passantin Rauch bemerkt und eine Anwohnerin verständigt, die daraufhin die Feuerwehr benachrichtigte. Nach den Löscharbeiten fanden die Beamten den vollständig verkohlten Leichnam des 67-Jährigen.

Brandermittler entdeckten in dem Brandschutt diverse Alkoholflaschen, Zigarettenpackungen und Feuerzeugbenzin. Fremdverschulden sei auszuschließen, die Ermittler vermuten den unsachgemäßen Umgang mit Raucherutensilien als Brandursache.
DEU / HAM / Polizeimeldung / Unglücke
31.07.2011 · 11:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen