News
 

Ein Toter bei Wohnhaus-Einsturz in Lüttich

Brüssel (dpa) - Beim Einsturz eines Hauses im ostbelgischen Lüttich ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Mindestens drei weitere Menschen werden noch vermisst, heißt es von der Feuerwehr. Die Rettungskräfte befürchten aber, dass noch weit mehr Menschen unter den Trümmern begraben sind. Das Wohnhaus in der wallonischen Stadt war in der Nacht zum Mittwoch von einer Explosion erschüttert worden und wenige Stunden später eingestürzt.
Notfälle / Belgien
27.01.2010 · 20:08 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen