News
 

Ein Toter bei Gasexplosion in Texas

Houston (dts) - Bei der Explosion einer Gaspipeline im US-Bundesstaat Texas ist gestern ein Arbeiter ums Leben gekommen, mehrere weitere Personen wurden verletzt. Sie mussten in Krankenhäusern mit Verbrennungen behandelt werden. Nach Angaben der Behörden des Ortes Cleburne im Nordosten des Bundesstaates hatten Arbeiter vor dem Unglück ein Loch für eine Stromleitung gegraben. Dabei sei offenbar die Gasleitung beschädigt worden. Unmittelbar nach der Explosion war die genaue Lage noch unklar, zwischenzeitlich wurde sogar von bis zu drei Toten ausgegangen. Rund zwei Stunden nach dem Unglück konnte das Feuer gelöscht und die Leiche des Arbeiters geborgen werden. Die Gaspipeline gehört zu einem bundesstaatsweiten Leitungssystem, dass Texas mit Erdgas versorgt.
USA / Energie / Unglücke
08.06.2010 · 09:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen