News
 

Ein Toter bei Feuer in Apolda

Apolda (dpa) - Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus im thüringischen Apolda ist ein Mensch ums Leben gekommen. In einer Wohnung fanden die Rettungskräfte eine verkohlte Leiche. Es handelt sich laut Polizei mit hoher Wahrscheinlichkeit um einen bislang vermissten 22-Jährigen. Das Feuer war am frühen Morgen aus noch unbekannter Ursache ausgebrochen. Ein Bewohner sprang vor dem Eintreffen der Feuerwehr aus der dritten Etage und verletzte sich schwer. Das Haus muss nach Angaben der Feuerwehr abgerissen werden.
Brände
07.12.2009 · 11:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen