News
 

Ein Toter bei Explosion in Athen

Athen (dpa) - Bei einer Bombenexplosion in der griechischen Hauptstadt Athen ist ein Mensch ums Leben gekommen. Der Sprengsatz detonierte Medienberichten zufolge vor einer Fortbildungsstätte für Staatsangestellte im dicht bewohnten Stadtteil Patissia. Zudem sei ein Mädchen verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass der Sprengsatz in den Händen des mutmaßlichen Attentäters explodierte, der dabei starb. Der Mann habe möglicherweise einer linken Autonomenorganisation angehört. Solche Gruppen verüben in Griechenland immer wieder Anschläge.
Terrorismus / Polizei / Griechenland
28.03.2010 · 23:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen