News
 

Ein Toter auf Brennerautobahn

Wien (dpa) - Auf der Brennerautobahn bei Innsbruck hat es einen schweren Unfall gegeben. Mindestens ein Mensch wurde getötet. Mehrere weitere seien schwer verletzt worden, berichtet die Nachrichtenagentur APA. Ein Auto war ungebremst in eine Tankstelle gerast. Sie ging daraufhin in Flammen auf. Zahlreiche Rettungskräfte waren im Einsatz.
Unfälle / Österreich
29.06.2010 · 15:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen