News
 

Eilmeldung: Deutsche Banken bestehen Stresstest - Sonderfall Helaba

EilmeldungGroßansicht

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutschen Banken haben den jüngsten europäischen Stresstest bestanden. Das teilten die Bundesbank und die Finanzaufsicht Bafin am Freitagabend in Frankfurt mit. Einziger Sonderfall unter den 13 deutschen Kandidaten: Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba).

Die Helaba wäre nach den Kriterien der europäischen Bankenaufsicht EBA der einzige deutsche Durchfaller gewesen, weil die EBA überraschend Stille Einlagen bei der Helaba doch nicht zum harten Kernkapital zählt. Damit hätte die Helaba nach der EBA-Definition einen zu dünnen Puffer für Krisenzeiten. Die Helaba protestierte gegen die kurzfristige Änderung der Vorgaben und veröffentlichte ihre Daten kurzerhand selbst.

Acht europäische Banken fielen beim Stresstest durch. Getestet wurden insgesamt 90 Institute. Simuliert wurden wirtschaftliche Krisen wie etwa ein Konjunktureinbruch und Turbulenzen an den Finanzmärkten. Um beim Test zu bestehen, mussten die Banken mindestens eine Kernkapitalquote von 5 Prozent erreichen. Beim ersten Stresstest im Jahr 2010, dem aber andere Kriterien zugrunde lagen, hatten sieben Institute nicht bestanden.

EU / Banken
15.07.2011 · 18:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen