News
 

Eil +++ Wirtschaft im ersten Quartal um 0,2 Prozent gewachsen

Wiesbaden (dpa) - Die deutsche Wirtschaft hat im ersten Quartal 2010 trotz des harten Winters zugelegt. Das Bruttoinlandsprodukt legte um real 0,2 Prozent im Vergleich zum Vorquartal zu. Das teilte das Statistische Bundesamt mit und bestätigte seine vorläufige Berechnung von Anfang Mai. Für das laufende Quartal rechnen Ökonomen mit einem kräftigen BIP-Wachstum um mehr als ein Prozent.
Konjunktur / BIP
21.05.2010 · 08:10 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen