News
 

Eil+++ Radioaktivität in japanischem Reaktor steigt massiv

Tokio (dpa) - Im Kontrollraum des japanischen Atomkraftwerks Fukushima Nummer 1 ist die Radioaktivität auf das 1000-Fache des normalen Werts gestiegen. Das berichtete die Agentur Kyodo und berief sich auf die nationale Atomsicherheitsbehörde. Es könne sein, dass Radioaktivität auch aus der Anlage ausgetreten sei. Der Premierminister Naoto Kan weitete den Evakuierungsbereich aus. Er forderte die Menschen in einem Radius von 10 Kilometern um das Kraftwerk auf, sich in Sicherheit zu bringen.

Erdbeben / Atom / Japan
11.03.2011 · 23:03 Uhr
[0 Kommentare] · [zum Forum]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen