News
 

Eil+++ Prognosen: Zitterpartie für Schwarz-Gelb im Bund

Berlin (dpa) - Nach der Bundestagswahl müssen Union und FDP nach Prognosen von ARD und ZDF um eine Mehrheit zittern. Die Union bleibt mit 33,5 Prozent stärkste Kraft. Die FDP konnte sich noch stärker als erwartet auf etwa 14,5 bis 15 Prozent verbessern. Danach könnte es knapp für ein schwarz-gelbes Bündnis reichen. Die SPD erzielte mit 22,5 bis 23,5 Prozent ihr schlechteste Ergebnis. Die Linke kann mit einem zweistelligen Ergebnis um die 12,5 bis 13,0 Prozent rechnen. Die Grünen liegen bei 10 bis 10,5 Prozent.
Wahlen / Bundestag
27.09.2009 · 18:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen