News
 

EIL +++ NRW wählt Schwarz-Gelb ab - Koalition offen

Düsseldorf (dpa) - Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen ist die schwarz-gelbe Koalition von Ministerpräsident Jürgen Rüttgers abgewählt worden. Nach ersten Prognosen von ARD und ZDF liefern sich CDU und SPD ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Die CDU kommt demnach auf 34,0 bis 34,5 Prozent. Die SPD liegt den Prognosen zufolge zwischen 34,5 und 35,0 Prozent. Die Grünen legen mit 12,5 Prozent stark zu. Die Linke könnte es mit 5,5 bis 6,0 Prozent erstmals in den NRW-Landtag schaffen. Die FDP erreicht laut den Prognosen 6,5 Prozent.
Wahlen / Landtag / Nordrhein-Westfalen
09.05.2010 · 18:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen