News
 

Eil +++ Medien: Neuwahlen in Griechenland am 17. Juni

Athen (dpa) - In Griechenland soll es nach übereinstimmenden Medienberichten am 17. Juni Neuwahlen geben. Dies beschlossen der griechische Staatspräsident Karolos Papoulias und die Vorsitzenden der wichtigsten griechischen Parteien in Athen. Die Interimsregierung soll nach Angaben des Staatsfernsehens der höchste Richter des griechischen Verwaltungsgerichtshofes, Panagiotis Pikrammenos, führen. Offiziell wurde dies noch nicht bestätigt.

Wahlen / Regierung / Griechenland
16.05.2012 · 13:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen