News
 

Eil+++ Koalition erwägt Beitragssatz von 15,5 Prozent

Berlin (dpa) - Union und FDP erwägen, den Beitragssatz für die gesetzliche Krankenversicherung auf 15,5 Prozent anzuheben. Das zeichnet sich nach der Spitzenrunde der Koalitionsspitzen in Berlin ab, verlautete aus Verhandlungskreisen. Bislang liegt der Beitragssatz bei 14,9 Prozent. Eine endgültige Entscheidung soll es am kommenden Dienstag geben.
Gesundheit / Reformen
02.07.2010 · 14:29 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen