News
 

Eil+++ Kabinett beschließt neues Afghanistan-Mandat

Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett hat das neue Mandat für den Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr beschlossen. Damit soll der Einsatz um ein weiteres Jahr verlängert werden. Ende dieses Jahres sollen jedoch die ersten deutschen Soldaten Afghanistan verlassen. Die letzte Entscheidung über das neue Mandat liegt beim Bundestag, der am 28. Januar abstimmen wird. Derzeit sind am Hindukusch rund 4600 deutsche Soldaten im Einsatz.

Konflikte / Kabinett / Bundesregierung / Afghanistan
12.01.2011 · 09:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen