News
 

Eil+++ Jochimsen zieht Kandidatur zurück

Berlin (dpa) - Die Linken-Kandidatin für das Bundespräsidentenamt, Luc Jochimsen, tritt nicht zum dritten Wahlgang an. Das Abstimmungsverhalten der Wahlleute sei freigegeben worden, sagte Fraktionschef Gregor Gysi am Rande der Bundesversammlung in Berlin. Im dritten Wahlgang könnte es damit zu einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem schwarz-gelben Kandidaten Christian Wulff und dem von SPD und Grünen aufgestellten Joachim Gauck kommen. Der Favorit Wulff hatte die absolute Mehrheit in den ersten beiden Wahlgängen verfehlt. Im dritten Durchgang reicht die einfache Mehrheit.
Bundespräsident / Wahlen
30.06.2010 · 19:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen