News
 

Eil +++ Hochspringer Raul Spank gewinnt WM-Bronze

Berlin (dpa) - Hochspringer Raul Spank hat bei den Leichtathletik- Weltmeisterschaften in Berlin Bronze gewonnen und damit den größten Erfolg seiner Karriere gefeiert. Der Olympia-Fünfte aus Dresden kam am Abend vor 42 400 Zuschauern im Olympiastadion mit übersprungenen 2,32 Meter gemeinsam mit Sylwester Bednarek aus Polen auf Rang drei. Gold holte der dreimalige Vize-Weltmeister Jaroslaw Rybakow aus Russland vor dem Zyprer Kyriakos Ioannou, die auch jeweils 2,32 Meter meisterten.
Leichtathletik / WM / Hochsprung / Männer
21.08.2009 · 22:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
Adiceltic - Großer Anbietervergleich zum Geld verdienen