News
 

Eil +++ Hartz-IV-Reform beschlossen

Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett hat die Neuregelung der Grundsicherung für Hartz-IV-Empfänger beschlossen. Das verlautete aus zuverlässiger Quelle in Berlin. Nach dem Gesetzentwurf von Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen soll der Regelsatz für Erwachsene um 5 auf 364 Euro steigen. Außerdem sollen die gut 1,7 Millionen Kinder von Langzeitarbeitslosen eine bessere Bildung bekommen. Auf dem Plan steht im Kabinett heute auch die Reform der Sicherungsverwahrung für Schwerkriminelle.

Arbeitsmarkt / Soziales / Kabinett
20.10.2010 · 10:05 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen