News
 

Eil +++ Hartz-IV-Gespräche auf morgen vertagt

Berlin (dpa) - Die Kompromissgespräche über die Hartz-IV-Reform sind auf morgen vertagt worden. Koalition und Opposition unterbrachen die Gespräche am frühen Morgen nach fast zehnstündigen Verhandlungen. Hauptstreitpunkt ist nach wie vor die Erhöhung des Regelsatzes.

Soziales / Arbeitsmarkt
07.02.2011 · 03:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen