News
 

Eil +++ Flaschenwurf: Fünf Spiele Sperre für Guerrero

Frankfurt/Main (dpa) - Paolo Guerrero vom Hamburger SV ist wegen seines Flaschenwurfs gegen einen Fan vom DFB-Sportgericht für fünf Spiele gesperrt worden. Zudem muss der Peruaner 20 000 Euro Geldstrafe zahlen. Das teilte der DFB mit. Das Gericht verhängte die Strafe «wegen einer Tätlichkeit gegen einen Zuschauer nach einer vorausgegangenen verbalen Provokation».
Fußball / DFB / Bundesliga / Hamburg / Guerrero
08.04.2010 · 09:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen