News
 

EIL +++ Estland wird neues Mitglied der Eurozone

Brüssel (dpa) - Estland kann zum kommenden Jahreswechsel das 17. Mitglied der Eurozone werden. Das baltische Land habe Inflation und Schulden im Griff und erfülle alle Beitrittskriterien, teilte die EU-Kommission mit. Angesichts riesiger Schuldenberge in einigen Mitgliedsländern und der daraus resultierenden Euro-Krise kommt die Entscheidung zu einem äußerst ungünstigen Zeitpunkt.
EU / Finanzen / Estland
12.05.2010 · 12:34 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen