News
 

Eil +++ Einigung über Tarifabschluss im öffentlichen Dienst

Potsdam (dpa) - Die Verhandlungsführer von Arbeitgebern und Gewerkschaften haben sich auf einen Tarifabschluss für die zwei Millionen Beschäftigten in den Kommunen und beim Bund geeinigt. Er sieht eine stufenweise Anhebung der Gehälter auf 6,3 Prozent innerhalb von zwei Jahren vor. Das erfuhr die dpa. Allerdings müssen die Tarifkommissionen der Gewerkschaften noch zustimmen. Eine Entscheidung wird in der Nacht erwartet. Die erste Erhöhung von 3,5 Prozent soll rückwirkend zum 1. März 2012 erfolgen. Weitere Raten von jeweils 1,4 Prozent folgen dann im Januar und im August 2013.

Tarife / Öffentlicher Dienst
30.03.2012 · 23:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen