News
 

Eil +++ Durchbruch bei EU-Gipfel zu Irland-Zugeständnissen

Brüssel (dpa) - Der EU-Gipfel hat einen Durchbruch bei den umstrittenen Zugeständnissen für Irland geschafft, die den Lissabon-Reformvertrag retten sollen. Großbritannien, das sich lange wehrte, ziehe bei dem Kompromiss mit, sagten Diplomaten in Brüssel. Mit den Garantien soll der Weg für eine neue Volksabstimmung auf der Insel über den EU-Vertrag frei gemacht werden. Diese betreffen die Steuerpolitik, die Respektierung der militärischen Neutralität Irlands und das Abtreibungsrecht.
EU / Gipfel
19.06.2009 · 11:35 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen