News
 

Eil +++ Dioxinverseuchte Fette schon länger in Tierfutter

Kiel (dpa) - Mit Dioxin belastete Industriefette aus Uetersen sind schon deutlich länger zu Tierfutter verarbeitet und verbreitet worden als bisher bekannt. Bereits im März 2010 seien erhöhte Dioxinwerte von einem privaten Institut gemessen worden. Das bestätigte das Landwirtschaftsministerium in Kiel. Der Fall hätte sofort gemeldet werden müssen, so der Sprecher. Mittlerweile sind bundesweit gut 4700 Betriebe wegen Dioxinverdachts geschlossen worden.

Agrar / Gesundheit
07.01.2011 · 09:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen