News
 

Eil +++ Deutschland schickt bis zu zehn Beobachter nach Syrien

Berlin (dpa) - Deutschland beteiligt sich mit bis zu zehn unbewaffneten Soldaten an der Beobachtermission der Vereinten Nationen in Syrien. Das beschloss das Bundeskabinett nach Angaben aus Regierungskreisen in Berlin. Zunächst soll ein Stabsoffizier entsendet werden.

Konflikte / Kabinett / Syrien
16.05.2012 · 11:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.08.2017(Heute)
22.08.2017(Gestern)
21.08.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen