News
 

Eil +++ Deutsche Fußballerinnen bei WM gescheitert

Wolfsburg (dpa) - Titelverteidiger Deutschland ist bei der Frauenfußball-WM im Viertelfinale gescheitert. Das Team von Bundestrainerin Silvia Neid unterlag in Wolfsburg Japan nach Verlängerung überraschend mit 0:1. Die eingewechselte Karina Maruyama traf in der 108. Minute für die Asiatinnen. Die Japanerinnen spielen nun am Mittwoch in Frankfurt/Main gegen Schweden oder Australien.

Fußball / WM / Frauen / Deutschland / Japan
09.07.2011 · 23:15 Uhr
[9 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen