News
 

Eil +++ Commerzbank will Staatshilfen zurückzahlen

Frankfurt/Main/ (dpa) - Die Commerzbank will die in der Finanzkrise gewährten Staatshilfen in den nächsten Monaten weitgehend zurückzahlen. Bis Juni sollten 14,3 Milliarden Euro der Stillen Einlagen des Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung Soffin von 16,2 Milliarden Euro zurückgeführt werden. Das teilte die Bank mit. 11 Milliarden Euro sollen aus Kapitalerhöhungen stammen. Die vorgezogene Hauptversammlung werde am 6. Mai darüber beschließen.

Banken
06.04.2011 · 07:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen