News
 

Eil+++ Berliner Polizei prüft Sprengstoffverdacht im Kanzleramt

Berlin (dpa) - Die Polizei geht einem Verdacht auf Sprengstoff am Kanzleramt in Berlin nach. Ein «Bombenbus» sei auf dem Weg dorthin, um entsprechenden Gerüchten nachzugehen, teilte ein Polizeisprecher mit. Der Berliner «Tagesspiegel» hatte zuvor berichtet, dass am Kanzleramt ein Gegenstand gefunden worden sei, bei dem der Verdacht auf Sprengstoff bestehe. Die Bundesregierung äußerte sich zunächst nicht dazu.

dpa

Terrorismus / Bundesregierung
02.11.2010 · 16:09 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen