News
 

Eil +++ Berlin und Paris für gemeinsame Transaktionssteuer

Paris (dpa) - Deutschland und Frankreich schlagen für die Eurozone eine gemeinsame Finanz-Transaktionssteuer vor. Dies kündigte Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy in Paris gemeinsam mit Bundeskanzlerin Angela Merkel an. Darüber hinaus wollen beide Länder 2013 gemeinsam eine Körperschaftssteuer für Unternehmen in eutschland und Frankreich einführen. Merkel sagte, Ziel sei es, den Euro zu stärken. Damit das gelingen kann, müsse es eine stärkere Verzahnung der Finanz- und Wirtschaftspolitiken in der Eurozone geben. Deutschland und Frankreich stünden in der Verantwortung, dies an vorderster Stelle zu zeigen.

EU / Finanzen / Deutschland / Frankreich
16.08.2011 · 18:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen