News
 

Eil +++ Baden-Württemberg unternimmt letzten Bürgschaftsversuch

Stuttgart (dpa) - Baden-Württemberg unternimmt einen letzten Rettungsversuch für Schlecker-Transfergesellschaften. Der Landtagsfinanz- und Wirtschaftsausschuss beschloss am Abend, dass Wirtschaftsminister Nils Schmid bis 8.00 Uhr am Donnerstagmorgen 45 Millionen Euro an Bürgschaftszusagen bei anderen Bundesländern einsammeln soll, wie die dpa aus Ausschusskreisen erfuhr. In dem Fall würde der Südwesten für die notwendige Garantie von 70 Millionen Euro in Vorleistung treten. Sollte das nicht gelingen, bliebe es bei dem Aus für etwa 11 000 Schlecker-Beschäftigte.

Handel / Drogerien
28.03.2012 · 21:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen