News
 

Eil+++ 65 Tote bei Erdbeben in Neuseeland

Wellington (dpa) - Bei dem schweren Erdbeben in der zweitgrößten neuseeländischen Stadt Christchurch sind mindestens 65 Menschen ums Leben gekommen. Diese Zahl nannte Regierungschef John Key im Fernsehen. Bei den Beben der Stärke 6,3 waren Dutzende Häuser eingestürzt. Viele Menschen waren in Trümmern eingeschlossen.

Erdbeben / Neuseeland
22.02.2011 · 06:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen