News
 

Eil +++ 28 Tote bei Unfall bei Busunfall in der Schweiz

Bern (dpa) - Bei einem schweren Verkehrsunfall im Schweizer Kanton Wallis sind am Abend 28 Menschen ums Leben gekommen. Ein belgischer Reisebus war in einem Autobahntunnel aus noch ungeklärter Ursache gegen die Tunnelwand gefahren und frontal in eine Nothaltestelle geprallt, berichtete die Schweizer Nachrichtenagentur sda unter Berufung auf die Walliser Behörden am Morgen. Unter den Toten sind 22 Kinder. 24 Kinder wurden bei dem Unfall verletzt.

Unfälle / Verkehr / Schweiz
14.03.2012 · 05:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen