News
 

Eichingers Urne auf Münchner Künstlerfriedhof beigesetzt

München (dpa) - Nach der großen öffentlichen Trauerfeier für Bernd Eichinger hat seine Familie noch einmal in aller Stille Abschied von dem Filmproduzenten genommen. Seine Urne wurde auf dem Bogenhausener Friedhof in München beigesetzt. Ein schlichtes Holzkreuz mit seinem Namen und Blumen schmücken sein Grab. Die Beisetzung habe im engsten Familienkreis stattgefunden, teilte die Agentur der Produktionsfirma Constantin mit. Eichinger war Ende Januar im Alter von 61 Jahren in Hollywood an einem Herzinfarkt gestorben.

Film
08.02.2011 · 12:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen