News
 

Ehrenmorde: Integrationsministerin fordert frühzeitige Aufklärung von Kindern

Berlin (dts) - Die Ministerin für Integration in Baden-Württemberg, Bilkay Öney (SPD), hat zur Verhinderung sogenannter Ehrenmorde die frühzeitige Aufklärung von Kindern gefordert. Ehrenmorde hätten mit über Jahrhunderte hinweg gewachsenen Traditionen zu tun, sagte Öney im Deutschlandfunk. Daher seien integrationspolitische Maßnahmen auch sehr schwierig.

"Was man tun muss, ist natürlich, die Kinder und Jugendlichen schon sehr, sehr früh aufklären und auch versuchen, gegen diese Traditionen oder diese Rollenmuster, die die Kinder ja auch in sich haben, obwohl sie hier geboren werden und aufwachsen, dass man das aufbricht, schon eventuell in der Kita", so die SPD-Politikerin.
DEU / Parteien / Religion / Gesellschaft
28.07.2011 · 11:41 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen